Permalink

0

Meta-Description Tag für Custom-Typ generieren, WordPress SEO Yoast

Bei einem Kundenprojekt hatten wir den Fall, dass bei einem Custom-Post Typ die SEO relevanten Daten nur im Inhalt verfügbar waren. WordPress SEO by Yoast bietet viele Platzhalter an (eine inoffizielle Übersicht gibt es bei TJ Kelly) jedoch keinen für den gesamten Inhalt selbst, also haben ich mir schnell die eigene Funktion dafür geschrieben.

function.php

Syntax
„XY“ kann durch einen beliebigen Prefix ersetzt werden. Wir verwenden hier den Projektkürzel oder für immer wieder verwendete Funktionen unseren internen Prefix-Name.

Konfiguration
Zu finden im WordPress Admin -> SEO -> Titel & Metas -> Artikeltypen. Dort findest Du alle Deine Artikeltypen. Finde hier den gewünschten Custom-Post Typ. Dort trägst Du im zweiten Feld den Wert %%content%% ein. Das sieht dann dann etwa so aus:

Screenshot Config / WordPress SEO by Yoast

Danach werden die ersten 155 Zeichen vom Inhalt für den Meta-Description Tag verwendet. HTML-Tags, Formatierungen & Co. werden herausgefiltert.

Performance
Performance-Technisch gesehen ist diese Funktion suboptimal, wenn Du grosse Inhalte hast. In diesem Fall ist es jedoch vertretbar, da es sich nur um wenige Sätze handelte.

Weitere Hooks findest Du in der API Dokumentation von WordPress SEO.

Kommentar verfassen